DeutschEnglish

Abgeschlossene Projekte


RAfEG - Referenzarchitektur für E-Government

Beschreibung:

Öffentliche Verwaltungen stehen unter dem Druck, Dienstleistungen effizienter, kostengünstiger und transparenter zu gestalten. Der Einsatz moderner Informations- und Kommunikationstechnologien kann dazu beitragen, diesen Forderungen nachzukommen, verlangt dabei jedoch eine umfassende Planung und Konzeption.

Das Forschungsprojekt „Referenzarchitektur für E-Government“ (RAFEG) basiert auf dem State-of-the-Art der Forschung und Technik im Bereich E-Government und trägt zu dessen Weiterentwicklung bei. Der Fokus liegt vor diesem Hintergrund auf der Entwicklung eines Rahmenkonzepts, das die notwendigen Komponenten zur Realisierung informations- und kommunikationstechnischer Systeme für typische Prozesse in nachgeordneten Behörden der Innenministerien der Bundesländer bereitstellt. Hierbei werden sowohl organisatorische als auch technologische Aspekte in der öffentlichen Verwaltung berücksichtigt. Die zentrale Herausforderung besteht dabei zunächst in der Entwicklung eines umfassenden Referenzprozessmodells für das Anwendungsbeispiel der Planfeststellungsverfahren. Des weiteren erfolgt die Konzeption und Umsetzung einer Softwareentwicklungsumgebung, die eine Erstellung von Anwendungssoftware für eine breite Klasse von Applikationen zur Realisierung eines transaktionsorientierten E-Government ermöglicht. Es werden – ähnlich einem Baukastensystem – die für eine weitestgehend elektronische Realisierung geeigneter Verwaltungsprozesse notwendigen Komponenten, Schnittstellen und Protokolle zur Verfügung gestellt. Die komponentenbasierte, offene Architekturentwicklung soll über das Wirkungsfeld der Anwendungspartner hinaus übertragbar gemacht werden. Der Aspekt der Wiederverwendbarkeit für andere Verwaltungsabläufe über das im Projekt betrachtete Anwendungsbeispiel hinaus und unabhängig von Behördentyp und -größe bildet daher eine der Hauptdirektiven.

Laufzeit:

01.03.2004 - 28.02.2006

Partner:

Konsortialführung:

  • NHConsult GmbH, Leipzig (Frau Dr. habil. Helge Petersohn)
Wissenschaftlicher Partner:
  • Technische Universität Chemnitz, Professur Praktische Informatik (Prof. Dr. Gundula Rünger)
Anwendungspartner:
  • Regierungspräsidium Leipzig
Förderer: BMBF
Homepage: http://www.rafeg.de

zurück